Permalink

5

Self-Leadership – Wie Sie sich selbst auf Kurs bringen

Selbstführung

Self-Leadership (Selbstführung) – Die Entfaltung der Persönlichkeit wird heute in der Führungsarbeit immer wichtiger. Damit meine ich nicht so sehr die klassische Führungsaufgabe, Menschen zu fördern und zu entwickeln. Vielmehr geht es zuerst um die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit als … Weiterlesen

Permalink

2

Das innere Spiel: Wie Entscheidung und Veränderung spielerisch gelingen

Coverbild Das innere Spiel 2013

Müssen Sie eine Entscheidung treffen? Wollen Sie sich persönlich verändern und ganzheitlich weiter entwickeln? »Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben. Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten, an keinem wie … Weiterlesen

Permalink

3

Sorge, Freude oder Gleichgültigkeit als Kultur in Unternehmen

Sorge, Freude oder Gleichgültigkeit als Kultur in Unternehmen

∞ Vielleicht haben Sie es schon bemerkt. Die Dichte meiner Artikel hier hat etwas abgenommen. Dabei fehlt es mir nicht an der Freude, neue Blogbeiträge zu schreiben. Der Grund ist ein einfacher: Ich schreibe viel, allerdings an neuen Büchern. Hier … Weiterlesen

Permalink

1

Am Punkt der Entscheidung: Wo Leben entsteht – train the eight

Yin Yang Kugeln . Ganzheitlichkeit Kresse-Wallner 2009

Hat ein mechanisches Pendel etwas Lebendiges in sich? Provokant? Ja. Bei aller Skepsis gibt es doch einen Punkt, den das Pendel einnehmen kann, wo es „am Leben anstreift“ und mit dem Universum in Kontakt kommt. Genau dann, wenn das Pendel … Weiterlesen

Permalink

2

Steigerung-Wachstum, dann die Ankunft und der Rückzug: Dann ist Krise angesagt!

Jedes Leben ist damit konfrontiert: Beginnendes Wachstum, etwas Neues darf entstehen. Dann kommt die Phase der Steigerung. Immer weiter, größer, besser, reicher, schöner, höher, vielfältiger … in dieser Phase des starken Wachstums empfinden wir Enthusiasmus, die göttliche Inspiration. Doch plötzlich … Weiterlesen

Permalink

0

Kollektives Denken – Das scheinbar individuelle Denken

(Teil 4 – eines längeren Beitrages, den ich in kleineren Happen veröffentliche) Siehe auch Teil 1, Teil 2, Teil 3 Jeder von uns kann an individuellen Gedanken – aus dem kollektiven Gedankenstrom – anhaften und sie zu „seinen” Gedanken und … Weiterlesen

Permalink

0

Komplexität und Evolution der Organisation

Es wird viel über den Begriff Komplexität geschrieben und diskutiert. Ich kann mich auch des Eindrucks nicht erwehren, die Komplexität sei so etwas wie ein erklärter Feind der Organisation und überhaupt des Menschen selbst. Simplify Everthing ist dabei der moderne … Weiterlesen

Permalink

2

Selbstorganisation – eine Eigenschaft der Materie?

Teilhard de Chardin hat mich mit seinem Punkt „Omega” immer schon fasziniert. Er hat aus meiner Sicht mit seinen Skizzen die Theorie der Selbstorganisation der Materie vorweggenommen. Er ist der „Mystiker der Materie”. Um die Entwicklung des Lebens zu erklären … Weiterlesen

Permalink

1

Lebendigkeit in Organisationen – Brief an Cooper

Lieber Cooper, der Wein schmeckt hier im zarten Licht der untergehenden Sonne wie das Leben selbst. Es werden wohl ein paar Gläschen werden, die ich heute noch auf dich trinke. Ich weiß über deine Situation bescheid. Zugegeben, Zeitungen kommen mir … Weiterlesen